1) VERANTWORTUNG
Responsive Texte und Bilder tragen definitiv zur Benutzerfreundlichkeit Ihrer Website bei. Bei mobilen Versionen sollte die Berührungsempfindlichkeit von sehr guter Qualität sein und die Reaktionszeit auf Berührungen muss gering sein. Das technische Back-End-Team hat heutzutage große Mühe, eine bessere Reaktionsfähigkeit auf seiner Website zu erreichen. Daher benötigen Sie eine reaktionsfreudigere Site, um hoch zu stehen.

2) WHITESPACE
Leerraum ist der Raum zwischen den Elementen auf Ihrer Site. Sie sollten ein einfaches, aber attraktives Muster für die Ausrichtung festlegen, wie alle Ihre Daten und Grafikelemente auf dem Bildschirm angezeigt werden. Sie sollten den Leerraum mit allen anderen Elementen auf optimierte Weise verwalten, um ein ansprechendes visuelles Erlebnis zu erzielen.

3) WEBFONTS

Halten Sie immer noch an den herkömmlichen Schriftarten und Vorlagen fest? Es ist Zeit für ein neues Erscheinungsbild. Probieren Sie die brandneuen und aufregenden Schriftstile aus, die bei Google Web-Schriftarten verfügbar sind. Schriftgröße und -stil müssen so sein, dass sie lesbar sind und aus der Hintergrundfarbe herausragen.

4) AKTUALISIERTE FARBPLANE

Die Verwendung besserer Farbschemata funktioniert gut. Eine breite Palette von Texturen mit professionellem Hintergrundthema eignet sich gut für ein Unternehmen. Verwenden Sie keine komplexen Farbkombinationen. Verwenden Sie stattdessen Vorlagen mit einfachen, hellen Farben mit einem klassischen Touch. Die Farbschemata müssen so ausgewählt werden, dass sie besser zum Thema der Website passen.

5) VERBESSERTER BROWSER-SUPPORT
Ihre Website muss mit allen Webbrowsern kompatibel sein, einschließlich Mozilla Firefox, Opera, Chrome, ofSafari, Internet Explorer usw. Auf diese Weise können Sie auf allen Plattformen problemlos auf Daten zugreifen. Dies ist wichtig, da Sie nicht vorhersagen können, welche Browser von den Benutzern bevorzugt werden.

6) Überzeugender Inhalt
Haben Sie qualitativ hochwertigen Inhalt, der zum Lesen einlädt. Dazu gehören Themen wie Trendtechnologien, technische Spielereien, neueste Nachrichten aus der digitalen Welt usw. Erstellen Sie gute Inhalte, die die Benutzer dazu zwingen, weiterzulesen. Sobald Sie sie mit qualitativ hochwertigen Inhalten beeindrucken, steigt der Verkehr für Ihre Website tendenziell an.

7) SOZIALMEDIEN-AKTIONSTASTEN
Die meisten Unternehmenswebsites haben heute eigene Social-Media-Profile. Hier ist ein Add-On, das Sie in Ihre Website aufnehmen können. Hier können Sie für alle Ihre Social-Media-Seiten einen PIN-Code hinzufügen. Dies wird Ihnen helfen, mehr Anhänger in ihnen zu gewinnen.

8) ANMERKUNGEN DES BENUTZERS
Eine gute Website sollte das Feedback der Benutzer zu ihrer Website akzeptieren. Indem Sie in Ihren Blogs und anderen Online-Veröffentlichungen Spalten mit Nutzerkommentaren & rsquos bereitstellen, können Sie effektive Antworten von Ihren Besuchern erhalten. Dadurch wird die Website auch benutzerfreundlich.

9) BROTKRUMPEN
Brotkrumen sind grafische Steuerelemente, die hauptsächlich in Websites als Navigationswerkzeug für eine bessere Benutzeroberfläche verwendet werden. Es hilft den Benutzern, den Überblick über ihre Standorte auf den Webseiten einer bestimmten Website zu behalten. Wenn ein Neuling Ihre Website betritt und durch Ihre Titel navigiert, besteht die Möglichkeit, dass er sich auf halbem Weg verirrt. Wenn Sie dann keine Links angeben, um zur vorherigen Seite zurückzukehren, ist der neue Benutzer möglicherweise verärgert und verlässt Ihre Seite für immer. Daher ist es wichtig, am oberen Rand der Seite selbst Semmelbrösel einzufügen. Dies fördert die Benutzerfreundlichkeit.

10) HIGHLIGHTING-GRAFIKEN
Gute Grafiken und grafische Elemente verleihen Ihrer Site Schönheit. Die Leute neigen dazu, Websites mit grafischen Elementen auszuwählen, die gut präsentiert werden. Die Gestaltungselemente sollten jedoch nicht zu kompliziert und überlastet werden. Es sollte fleißig, ansprechend und optisch ansprechend sein. Dadurch wird Ihre Website besser aussehen.

Wir haben einige Ideen besprochen, mit denen Sie das Erscheinungsbild Ihrer alten Website zu einer zeitgemäßen machen können. Probieren Sie diese und Sie können den Unterschied fühlen. Eine inhaltsreiche, häufig aktualisierte Website ist das beste Werkzeug für Ihre Online-Werbeaktivitäten.

Categories: Website-Ideen